Das Buch Pflege am Abgrund ist seit dem 21.09.2021 nun bei Amazon erhältlich !

Das Buch ist das Ergebnis von 1,5 Jahren Recherche, Interviews und Gesprächen mit vielen Pflegekräften, Leitungskräften, Inhaber von Pflegeeinrichtungen, Gewerkschaften, Verbänden und Politikern. Es zeigt auf, wo wir als Pflege insgesamt stehen, warum wir heute dort sind, wo wir sind. Warum ist die Krise da? Ist die Krise neu, oder seit langem selbstgemacht? Wer ist verantwortlich für diese Entwicklung?

Ich zeige in diesem Buch auf, was bis heute passiert ist, aber auch, was wir gemeinsam verändern können.

Das Buch ist für Pflegekräfte, Angehörige, Interessierte, aber auch Leitungen in der Pflege und Geschäftsführer und alle Unternehmen im sozialen Sektor gerichtet.

In dem Buch zeige ich ohne Rücksicht auf, was mit der Pflege passiert ist und auch Lösungsansätze, wie wir zu dem Ziel kommen, dass Pflege wieder Spaß machen kann. Das Buch ist aus der Praxiserfahrung geschrieben.

 

Ein spannendes Buch mit vielen Lösungsvorschlägen, die man konkret umsetzen kann, gerade mit dem was heute besteht.

Das Buch ist als Taschenbuch, Ebook und Kindleversion ab sofort bei Amazon zu haben. Wer eine Amazon Alexa hat, kann sich das Buch auch vorlesen lassen.

Wenn sich durch dieses Buch nur einige Pflegeeinrichtungen dadurch verändern können, ist mein Ziel erreicht.

 

Ich freue mich auf Rückmeldungen und Rezensionen bei Amazon

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.