Betreuung durch Uns

Wir sind für Sie da

Overheadbutton Unterstuetzung

haende

Ihre Betreuung: Im Rahmen der Pflegestufe stehen für Sie zusätzliche Gelder für pflegende Angehörige bereit. Diese Gelder  können Sie nutzen, um eine Entlastung für sich und ihre Angehörigen  zu schaffen. Unser Pflegedienst bietet Ihnen Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten.

Die Gelder können nicht an Sie ausgezahlt werden, wie es bei der Pflegestufe üblich ist, sondern verfallen, sofern Sie sie nicht nutzen.

„Wussten Sie, dass  Betreuungsgelder, die Ihnen bei der Pflegekasse zur Verfügung gestellt werden nicht verfallen, wenn Sie am Ende des Monats keine Betreuung genutzt haben? Ihre Pflegekasse spart die Gelder auf und Sie können diese im Folgemonat zusätzlich nutzen“. 

Menschen mit einer durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) festgestellten Einschränkung der Alltagskompetenz haben weitere Möglichkeiten, Gelder für ihre Betreuung zu nutzen.

Wir bieten professionelle Betreuungspersonen, mit denen  Sie gemeinsam eine individuelle Begleitung ausarbeiten. Auch private Leistungen können Sie hier einsetzen.

hände mit stock betreuung

Wann kann Betreuung bei eingeschränkter Alltagskompetenz helfen und unterstützen?

  • unkontrolliertes Verlassen des Wohnbereiches (Lebensbereiches) Weglauftendenzen
  • Verkennen oder Verursachen gefährdender Situationen
  • unsachgemäßer Umgang mit gefährlichen Gegenständen oder potenziell gefährdenden Substanzen
  • tätlich oder verbal aggressives Verhalten in Verkennung der Situation
  • Inadäquates Verhalten
  • Unfähigkeit, die eigenen körperlichen und seelischen Gefühle oder Bedürfnisse wahrzunehmen
  • Unfähigkeit zu einer erforderlichen Kooperation bei therapeutischen oder schützenden Maßnahmen als Folge einer therapieresistenten Depression oder Angststörung
  • Störungen der höheren Hirnfunktionen (Beeinträchtigungen des Gedächtnisses, herabgesetztes Urteilsvermögen), die zu Problemen bei der Bewältigung von sozialen Alltagskompetenzen geführt haben
  • Störung des Tag-/Nacht-Rhythmus
  • Unfähigkeit, eigenständig den Tagesablauf zu planen und zu strukturieren
  • Verkennen von Alltagssituationen und inadäquates Reagieren in Alltagssituationen
  • ausgeprägtes labiles oder unkontrolliert emotionales Verhalten
  • zeitlich überwiegende Niedergeschlagenheit, Verzagtheit, Hilflosigkeit oder Hoffnungslosigkeit aufgrund einer therapieresistenten Depression
  • professionelle Unterstützung der Angehörigen in der oft belastenden Situation.

Betreuung: Was können wir tun?

 

demezfrau Betreuung

Betreuungsleistungen durch uns

Stundenweise Einzelbetreuung in der Häuslichkeit des Pflegebedürftigen

  • Training von Alltagskompetenzen wie z.B. Essen zubereiten, Tisch decken , Wäsche zusammenlegen , Pflege der Zimmerpflanzen
  • Förderung der Kommunikation
  • Bewegungsübungen zur Förderung der Mobilität, Entspannungsübungen
  • Biografie orientierte Begleitung wie z.B.: Tageszeitung oder aus einem Buch vorlesen, Lebens- oder Erinnerungsbuch anlegen, Musik hören, Validieren, Lieder singen, Gedichte rezitieren, Bilder malen
  • ganzheitliches Gedächtnistraining
  • Sinnesübungen
  • Unterstützung im Haushalt
  • Sonstiges (nach Interessen oder Hobbys des Kunden)

Wichtig ist uns bei der Betreuung, dass diese Verrichtungen mit Ihnen gemeinsam durchgeführt werden.

dependent

Stundenweise Einzelbetreuung außerhalb der Häuslichkeit

  • Begleitung zum Arzt, Frisör, Fußpflege etc.
  • Begleitung zu Veranstaltungen
  • Begleitung zum Einkauf
  • Spaziergänge
  • Kirchenbesuch
  • Sonstiges (nach Interessen oder Hobbys des Kunden)

Stundenweise Gruppenbetreuung außerhalb der Häuslichkeit

  • In der Sozialstation  oder  anderen Orten.
  • Das Angebot in der Gruppenbetreuung ähnelt dem der Einzelbetreuung.

Angehörigentreff und Austausch

  • Um einen Austausch des Erlebten stattfinden zulassen, wird Ihnen als Angehöriger die Möglichkeit gegeben, einmal im Monat an einem Informationsabend teilzunehmen.

Für eine weitere Beratung ihrer Möglichkeiten bieten wir kostenlose Beratungsgespräche bei Ihnen zu Hause an.